Persönliche Erklärung: Verzicht auf Kandidatur 2021

Der Böblinger CDU-Landtagsabgeordnete Paul Nemeth
Der Böblinger CDU-Landtagsabgeordnete Paul Nemeth

Vor dem CDU-Kreisvorstand hat Paul Nemeth MdL am 18.11.2019 die nachfolgende persönliche Erklärung abgegeben:

"Nach sorgfältiger Überlegung habe ich mich dazu entschlossen, mich nicht erneut um ein Mandat im Landtag von Baden-Württemberg zu bewerben.

Ich habe seit dem Jahr 2006, als ich erstmals im Wahlkreis 5 in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt worden bin, meine Abgeordnetentätigkeit immer als Mandat auf Zeit angesehen. Das gehört zum Wesen einer funktionierenden Demokratie. Deshalb ist es nach meinem Verständnis auch folgerichtig, nach drei Wahlperioden über einen Wechsel nachzudenken. 2021 werde ich dieses politische Amt 15 Jahre lang innegehabt haben. Ich werde dann 56 Jahre alt sein und möchte mich noch einmal neuen Aufgaben und Herausforderungen widmen.

Mit meiner Entscheidung, die sich – wie gesagt – mit meinen grundsätzlichen Überzeugungen deckt, möchte ich den CDU-Mitgliedern in meinem Wahlkreis rechtzeitig die Möglichkeit geben, die personellen Weichen im Blick auf die Landtagswahl im Jahr 2021 zu stellen.

Es ist noch nicht angebracht, schon jetzt eine Bilanz über meine Tätigkeit als Landtagsabgeordneter zu ziehen. Zwei Feststellungen möchte ich aber schon heute treffen:

Ich bin von tiefer Dankbarkeit gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern meines Wahlkreises sowie den CDU-Mitgliedern und verantwortlichen Funktionsträgerinnen und -trägern meiner Partei erfüllt. Ich wusste mich stets von ihrem Vertrauen getragen, was mir meine Arbeit für die Menschen überhaupt erst ermöglicht hat – unabhängig davon, ob die CDU nun in der Regierung oder Opposition war. Dieser Wechsel gehört ebenfalls zum Wesen einer Demokratie.

Meine Kolleginnen und Kollegen in der CDU-Landtagsfraktion werde ich über meine Entscheidung informieren. Ebenso die Orts-, Gemeinde- und Stadtverbandsvorsitzenden der CDU in meinem Wahlkreis sowie die Vorsitzenden der Vereinigungen und Arbeitskreise der CDU im Landkreis Böblingen.

Mein Mandat im Kreistag werde ich behalten und mich auch über das Jahr 2021 hinaus ehrenamtlich in der CDU engagieren.

Sie können versichert sein, dass ich meine Arbeit als Landtagsabgeordneter bis zum Ende der Wahlperiode mit ganzer Kraft fortsetzen werde. Selbstverständlich ist es für mich auch, diejenigen Bewerberinnen oder Bewerber zu unterstützen, die zur Landtagswahl im Jahr 2021 für die CDU im Wahlkreis 5 (Böblingen-Sindelfingen-Schönbuch) antreten werden."

Über mich

Paul Nemeth ist 1965 in Böblingen geboren und seit 2006 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg und energiepolitischer Sprecher und Vorsitzender des Arbeitskreises für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft der CDU-Fraktion.

Persönliches  

Kontakt
  • Paul Nemeth MdL
    Abgeordnetenbüro
    Haus der Abgeordneten
  • Konrad-Adenauer-Strasse 12
  • 70173 Stuttgart
Menü